April 29, 2014

Hebamme und medizinische Fachkreise

Hebamme Schwangerschaft

Du bist Hebamme, Entbindungshelfer oder Facharzt und für Schwangere und Gebärende der erste Ansprechpartner, wenn es um das Thema Schmerzmanagement bei Wehen geht? Informierst Du Deine Klientinnen über Geburts-TENS als sanfte Alternative zur Unterstützung für eine natürliche Geburt?

Der Einsatz von TENS bei Wehen ist eine etablierte Methode. Diese wird weltweit von vielen Hebammen und Schwangeren zur medikamentenfreien Behandlung empfohlen. Den Geburts-TENS bietet viele Vorteile:

Ein Geburts-TENS Gerät ist kein normales TENS Gerät, sondern eines das speziell für Wehen entwickelt wurde. Es ist so einfach in der Anwendung, dass es die Gebärende allein kontrolliert und die Hebamme entlasten kann.

Du willst mehr über Studien zum Einsatz von TENS bei Wehen erfahren oder hast Interesse Geburts-TENS im Kreißsaal zu testen? Bitte kontaktiere uns